LebensqualitätSpiritualitätGesundheitPolitik/Gesellsch.Engagement

  • Fachtag „Vergesst die Alten!“ am 7. Oktober in Heilbronn
  • Können wir die Erkenntnisse des 7. Altenberichts ignorieren?

    Nein, können und wollen wir nicht! 
    Wir wollen auf unserem ökumenischen Fachtag gemeinsam neue Ideen entwickeln.

     

    Wie können ältere Menschen in ihrem Lebensraum gut und eingebunden leben, wenn sie auf Unterstützung angewiesen sind? Hier müssen alle gesellschaftlichen Player (Kommunen, Zivilgesellschaft, Kirchen, nachbarschaftliche Initiativen, Vereine, etc.) zusammen wirken, um Lebensraum in städtischen und ländlichen Kontexten zu gestalten. Gutes Leben soll auch im Älterwerden Raum bekommen. 

    Der 7. Altenbericht lädt die Kommunen ein, dabei eine gestaltende und koordinierende Rolle zu übernehmen. Wie können wir uns als Kirchen dabei einbringen?

     

    >>> zum Flyer und zur Anmeldung

     

    Freuen Sie sich auf Harry Mergel, OB Heilbronn, Prof. Dr. Ines Himmelsbach, Prof. Dr. Gerhard Wegner, OKR Dieter Kaufmann, Ordinariatsrat Dr. theol. Joachim Drumm, Dr. Daniela Neumann, Sozialministerium.

     

    Der Fachtag wird verantwortet von den Evangelischen Senioren in Württemberg (LAGES) und dem Forum Katholische Seniorenarbeit.

  • Anlagen:



<- Zurück zu: Aktuell