LebensqualitätSpiritualitätGesundheitPolitik/Gesellsch.Engagement

Spenden

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung.
Helfen Sie uns mit Ihrer Spende oder unterstützen Sie uns durch Ihren Beitritt in den Freundeskreis

Sie können uns per Überweisung auf unser Spendenkonto oder per Lastschrift spenden:

Spende per Überweisung: 
Unser Spendenkonto:
LAGES
LBBW Stuttgart
IBAN: DE63 6005 0101 0002 0301 02
Buchungszeichen: 5260.40.42200

Spende per Lastschrift: 
Wenn Sie uns eine Einzugsermächtigung schicken, buchen wir die Spende von Ihrem Konto ab. Bitte laden Sie das untenstehende Formular herunter, drucken Sie es aus und senden Sie es uns unterschrieben als Brief oder als Fax zu.

Ihre Ansprechpartnerin für Spenden und Freundeskreis:
Bettina Hertel, LAGES
Geschäftsführerin Fachbereich Bildung/Fortbildung
Büchsenstr. 37/1 
70174 Stuttgart
E-Mail: b.hertel@eaew.de
Tel.: 0711/229 363-463
Fax: 0711/229 363-470

Ihren Spendenbeitrag können Sie bei der Einkommenssteuer geltend machen. Ihre Spendenbescheinigung erhalten Sie von uns automatisch zu Beginn des Folgejahres. Für Mehrfachspenden stellen wir Ihnen gerne eine Sammel-bescheinigung aus.

Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung immer den vollständigen Namen und die Adresse an, sonst können wir Ihnen keine Spendenbescheinigung zusenden.

 

 

 

Die LAGES hat im März 2013 die Verwendung der Spenden folgendermaßen festgelegt:

Die LAGES verwendet Ihre Spende für:

- Konkrete Veranstaltungen und Fortbildungsmaßnahmen, um diese zu ermöglichen   und/oder die Teilnahmegebühren niedrig zu halten (Freizeitleitertagung, Prälaturtage, Fachtage).

- Maßnahmen und Werbemittel, um die Themen und die Arbeit der LAGES in der Öffentlichkeit bekannt zu machen.

- Einzelpersonen, um in Sonderfällen eine Teilnahme zu ermöglichen.

- Die Förderung praktischer und konkreter (Bildungs-)Arbeit mit Seniorinnen und Senioren bei Veranstaltungen, in Gruppen und Kreisen sowie durch die Erstellung von Arbeitshilfen und Unterlagen. Dies geschieht auch durch finanzielle Unterstützung bei Planung und Durchführung von Schulungen, Bildungs- und Fortbildungsmaßnahmen.

 

Bitte klicken Sie hier für den Text im pdf-Format