Spacer

Ran ans Alter: Chancen und Herausforderungen… Online-Vortrag mit Ulla Reyle (05.05.)

adli wahid A RyxKDXm 0 unsplash

 5. Mai 2021 19.30-20.45 Uhr
Ran ans Alter: Chancen und Herausforderungen der nachberuflichen Lebenszeit für Frauen, Männer, Paare….

Ein Online-Vortrag von Kloster Kirchberg in Kooperation mit der LAGES

Der "Ruhestand" - erwartet, herbeigesehnt, befürchtet….Etwa ein Drittel der gesamten Lebenszeit liegt noch vor uns, die frei ist von den bisherigen Verpflichtungen, Strukturen und Ritualen, allerdings auch frei von beruflichen Netzwerken, schützenden berufsbezogenen Rollen und gesicherten gesellschaftlichen Teilhabemöglichkeiten.
Wie gestalten wir die nachberufliche Lebenszeit? In welche Fallen sollten wir besser nicht hineintappen und welche Chancen bieten sich uns jetzt ganz neu? Wie gelingt eine gute Balance zwischen der Pflege persönlicher Interessen, der sozialen Teilhabe, den Erwartungen des Partners/der Partnerin und der Familie? Wie können wir das "junge Alter" auch dazu nützen, um uns in generationengerechter Verantwortlichkeit auf die "späteren Jahre" vorzubereiten? (Lebens- und Wohnformen, Beheimatung im nachbarschaftlichen Quartier…)
Wir laden ein zu einer spannenden Reise auf den "Kontinent Alter" mit vielleicht ganz unerwarteten Entdeckungen.
Vortrag von Ulla Reyle. Anschließend besteht die Möglichkeit für Fragen und zum gemeinsamen Austausch.

Referentin: Ulla Reyle, Gerontologin, Supervisorin (WIT Uni Tübingen), Geistliche Begleiterin (www.ulla-reyle.de)

Veranstalter: Kloster Kirchberg
Anmeldeschluss:
Mittwoch, 05.05.2021 13 Uhr.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Bitte beachten Sie: die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das Kloster Kirchberg
Tagungsbeitrag: 10 €
Die Kursgebühr von 10,00 Euro überweisen Sie bitte im Voraus auf das Konto des Klosters Kilchberg.

 

Anfahrt


LAGES LEF LAGES EAEW
anmelden