© LAGES

Fördergelder Fonds und Co

"Vernetzt denken - gemeinsam gestalten" Flex-Paket 3

Zur Unterstützung und Beförderung anstehender Veränderungs- und Gestaltungsprozesse auf Ebene der Kirchengemeinden und Kirchenbezirke hat die Landessynode den Beschluss gefasst, für den Zeitraum 2018 – 2034 ein zusätzliches Stellenkontingent von 30 vollzeitäquivalenten Diakonenstellen im Rahmen eines Flexibilisierungs- und Entlastungspakets zu schaffen.

>>> hier finden Sie vielfältige Informationen zum Flex-Paket 3

Förderbaukasten für Kommunen und Zivilgesellschaft in Baden-Württemberg des Programms "Quartier 2020 – Gemeinsam. Gestalten.“ Kombinieren lohnt sich!

Um Projekte nachhaltig und langfristig zu gestalten, kann das Kombinieren von unterschiedlichen Förderprogrammen sinnvoll sein. In einem Förderbaukasten werden Ihnen die Förderprogramme aus den Bereichen Quartiersentwicklung, Beteiligung und Engagement vorgestellt und Ihnen gezeigt, wie Sie die Angebote miteinander kombinieren können.

>>> Hier erfahren Sie mehr

Aktion Mensch

Die Aktion Mensch setzt sich mit der Förderung von sozialen Projekten, Aktionen und Kampagnen für das selbstverständliche Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung in der Gesellschaft ein. Barrierefreiheit als Basis von Inklusion ist in allen Förderprogrammen fest verankert

Zu den durch Aktion Mensch förderfähigen Zielgruppen zählen

  • Menschen mit Behinderung und Menschen, die von Behinderung bedroht sind
  • Menschen in besonderen sozialen Lebensverhältnissen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten
  • Kinder und Jugendliche bis 27 Jahre

Gefördert werden

  • Investitionen (Grundstücke, Bauten, Inventar, Fahrzeuge)
  • Starthilfen zum Aufbau neuer, auf Dauer angelegter ambulanter Angebote sowie Angebote zur Integration von Menschen mit Behinderung in den allgemeinen Arbeitsmarkt
  • Projekte
  • Förderaktionen

Da Reisen für Menschen mit Behinderungen oft mit Hindernissen und notwendiger Assistenz verbunden ist, gibt es Zuschüsse für offene Reisen von entsprechenden Gruppen.

www.aktion-mensch.de

Stiftung Deutsches Hilfswerk

Die Stiftung Deutsches Hilfswerk fördert gemeinnützige Organisationen in den Bereichen der Kinder-, Jugend-, Alten- und Gesundheitshilfe aus den Mitteln der Deutschen Fernsehlotterie.

Das Förderspektrum der Stiftung

  • Investitionen (z.B. Neu- und Umbauten sowie Einrichtung und Ausstattung von Einrichtungen der voll- und teilstationären Altenpflege, Hospize, Erholungseinrichtungen)
  • Soziale Maßnahmen (z.B. Quartiersmanagement, Projekte in der Kinder- und Jugendhilfe, integrationsfördernde Maßnahmen für Flüchtlinge)

Gemeinnützige Organisationen, die den Verbänden der Freien Wohlfahrtspflege angehören oder ihnen angeschlossen sind, reichen die Anträge bitte ausschließlich über den betreffenden Spitzenverband ein. Andere Organisationen reichen die Anträge mit einer fachlichen Stellungnahme der für sie zuständigen Kommune, bitte bei der Stiftung direkt ein.

www.fernsehlotterie.de/foerdern-engagieren/antraege-und-richtlinien

Linkverzeichnis online

>>> großes Linkverzeichnis rund um das Thema Fördermittel für Non-Profits